Nacht der offenen Tür

Gestern haben wir an der „Nacht der offenen Tür“ im Gymnasium Bischofswerda teilgenommen. Die Ausstellung war sehr gut besucht, zwischenzeitlich waren bestimmt bis zu 40 Besucher im Biologieraum. Wir hatten den vorderen Bereich für uns und konnten dort unser großes faltbares Fischbecken aufstellen, sowie auf einer Bankreihe einen Karpfen sezieren und Objekte unter der Stereolupe weiterlesen…

Vorstellung beim Bürgermeister

Gestern hat sich unser gesamter Vorstand beim Bürgermeister von Bischofswerda, Prof. Dr. Große vorgestellt. Es war ein nettes Gespräch und eröffnete einige Möglichkeiten der Zusammenarbeit. Zuerst haben wir unsere Aktivitäten erläutert, die ja grob in 2 Punkte untergliedert werden können: 1. Öffentlichkeitsarbeit 2. Pflegemaßnahmen Zur Instandsetzung der Lobchenteiche besteht vielleicht die Möglichkeit Gelder von Ausgleichsmaßnahmen weiterlesen…

Sturm verkürzt Auftritt auf LebensArt

Die Veranstalter der Herbstmesse LebensArt in Großharthau hatten uns auf Anfrage einen Standplatz gesponsert – nochmals vielen Dank dafür! Wir haben uns dann entschieden, eine Kinder-Mitmachaktion zu organisieren, bei der die Mädchen und Jungen selbst Vogelfutter herstellen können. Am Donnerstag haben wir unseren Zeltpavillion aufgebaut und Tische, Bänke und Deko eingestellt. Doch schon am Freitag, weiterlesen…